Volltextsuche auf: https://www.gemeinde-riegel.de
Das Mithräum befindet sich in der Üsenbergstraße

Mithras Tempel

  • 1974 wurde in Riegel die Ruine eines römischen Heiligtums freigelegt:
  • ein Mithras Tempel.
  • Die römischen Soldaten verehrten den Lichtgott Mithras , der unbesiegbar wie die Sonne und deshalb auch der Lieblingsgott der Soldaten war.
  • Zur Zeitwende war der Mithras-Kult im römischen Reich so weit verbreitet, dass man durchaus von einer Religion sprechen kann.
  • Interessant sind die Gemeinsamkeiten des Mithras-Kultes mit dem Christentum

Mehr Informationen