Veranstaltung

Dach- und Fassadenbegrünung. Grundlagen und Praxisbeispiele

Michaelskapelle in rot gezeichnet, mit grünen Schweifen umgeben und mit Schriftzug Klimaschutz.Gemeinsam.Gestalten ausgefüllt
Mi., 15. Mai 2024
19:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Referenten vom Bundesverband Gebäudegrün e.V. referieren zum Thema Gebäudegrün. Dabei geht es vor allem darum, wie man von der Theorie in die Praxis kommen kann.
^
Beschreibung

Trockenheit, heiße Tage oder Starkregen – der Klimawandel ist auch hier am Kaiserstuhl zunehmend spürbar. Um dem entgegenzuwirken und die Regenwasserrückhaltung sowie die Artenvielfalt zu fördern, ist die Begrünung von Dächern und Fassaden eine sinnvolle und effiziente Maßnahme. Die Referenten vom Bundeverband GebäudeGrün e.V. klären Begriffe, wie extensive und intensive Dachbegrünung und boden- und wandgebundene Fassadenbegrünung und stellen deren positive Wirkung dar. Anhand verschiedener Praxisbeispiele wird ausführlich darauf eingegangen, was bei der eigenen Planung und Umsetzung zu beachten ist.

Referenten: Dipl. Ing. (FH) Stefan Zeller / Dr. Gunter Mann, Bundesverband GebäudeGrün e.V. (BuGG)

^
Veranstaltungsort
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung ist rollstuhlgerecht
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
In Kooperation mit VHS Nördlicher Kaiserstuhl und Klimaschutzmanagement Stadt Endingen
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken