Volltextsuche auf: https://www.gemeinde-riegel.de
Der beleuchete Schriftzug der Römerhalle

Römerhalle

Die Rö­mer­hal­le wurde 2001 als Mehrzweckhalle für Sport und kulturelle Veranstaltungen erbaut. Sie hat eine Fläche von 1.507 m².

Im Detail:

  • Halle mit Bühne 739 m² (36 x 21 m)
    teil­bar in zwei Ab­schnit­te:
    Hal­len­teil A 391 m² (18 x 21 m)
    Hal­len­teil B 260 m² (12 x21 m)
  • Bühne 87 m² (15 x 6 m)
  • Foyer 161 m²
  • voll ausgestattete Küche mit Tellern und Gläsern für 500 Personen und Vor­rats­raum 31 m²

Vermietung der Römerhalle

  • Das Foyer der Römerhalle kann von Riegeler BürgerInnen angemietet werden.
  • Miet­preis pro Ver­an­stal­tung: 165,00 €
  • Kau­ti­on: 500,00 €
  • Die Be­nut­zung der Küche mit Ge­rä­ten, Ge­schirr und Glä­sern sowie Ti­schen und Stüh­len ist im Miet­preis ent­hal­ten.
  • Die Hal­len­tei­le der Rö­mer­hal­le kön­nen nur von Ver­ei­nen an­ge­mie­tet wer­den.

Hier finden Sie die Römerhalle

Römerhalle

Forchheimer Straße 11
79359 Riegel am Kaiserstuhl

Weitere Infos zur Römerhalle

Kontakt

Gerne für Sie da

Steffen Müller

Amt für Finanzen und Bau

07642 9044-22

steffen.mueller@gemeinde-riegel.de